Dr. Hosser - Rechtsanwaltskanzlei in Frankfurt und Karlsruhe

Begriff der Asset Protection

Unter dem Begriff der „Asset Protection” versteht man den Schutz von Vermögenswerten vor Haftung und einem sich daraus ergebenden Zugriff der Gläubiger. Die Gefahr des Gläubigerzugriffs auf das Vermögen im Wege der Zwangsvollstreckung besteht immer dann, wenn jemand für eigene oder fremde Verbindlichkeiten, ggf. unbeschränkt, haftet.

 

Die Haftung kann sich dabei aus einer vertraglich begründeten Schuld (etwa infolge Darlehensaufnahme) oder durch gesetzliche Haftungsvorschriften (z. B. aus Produkthaftung oder deliktischer Haftung) ergeben. Eine solche Haftung trifft zwar in der Regel zunächst das Unternehmen selbst. Jedenfalls wenn dieses außerstande ist die Verbindlichkeit auszugleichen, kann

 

  • bei Einzelunternehmen auf das (Privat-)Vermögen des Unternehmers oder
  • bei Gesellschaften ohne Haftungsbeschränkung auf das Gesellschaftsvermögen (Personengesellschaften) auf das Vermögen der persönlich haftenden Gesellschafter

zugegriffen werden. Damit gerät der Unternehmer selbst in die Gefahr der Haftung mit seinem gesamten Privatvermögen. Gläubiger mit einem titulierten Anspruch gegen den Unternehmer selbst, können in sein Privatvermögen vollstrecken. In der Folge kann beispielsweise dem Familienheim des Unternehmers eine Zwangsversteigerung drohen.


Diese Haftungsgefahren treffen aber nicht nur Einzelunternehmer und persönlich haftende Gesellschafter einer Personengesellschaft. Für den Geschäftsführer einer GmbH können sich ebenfalls erhebliche Haftungsgefahren u. a. aus § 43 GmbHG oder aus der Abgabenordnung ergeben, falls er seinen (Geschäftsführer-)Pflichten nicht nachkommt. Ein Beispiel ist die Pflicht zur Erklärung und Abführung von Steuern der GmbH in Verbindung mit der Eigenhaftung des Geschäftsführers bei Pflichtverletzungen.


In Fällen erhöhter Haftungsrisiken sind vorbeugende Überlegungen zur Asset Protection grds. angebracht, um für den Fall der Fälle bestimmte Vermögensgegenstände gegen einen Gläubigerzugriff abzusichern.

Rufen Sie uns heute an:

0721 / 46 724 885

oder schreiben Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Dr. Hosser Kompetenzfelder

GLE Recommended firm

2019 Winners GA